Die Planung für 2019 ist bereits im Gange und es gibt noch viel zu tun.

"Das Dreckige Dutzend" geht in Runde 3 und wird: XXX, was für 30 steht: Für 30 Jahre HipHop und Graffiti. Und hierfür suchen wir nach Sponsoren und Unterstützern, denn entsprechend hochrangig soll das geplante Line-Up an Künstlern (Writer, DJs, ggfs. Rapper) werden.
Denn, da es diesmal nicht nur um "Das Dreckige Dutzend" gehen wird, wird es ein Rahmenprogramm und ein Haupt-Event geben. Informationen, was und wie gibt es dann beizeiten.

Da wir für die Realisierung auf finanzielle und organisatorische Unterstützung angewiesen sind, sind wir für jeglichen Support dankbar.

Nach gerade einmal zwei Wochen taten sie es wieder: Bisher unbekannte versauten unsere Wand erneut. Aus Missgunst, Neid oder aus welchen Gründen auch immer: Noch wissen wir es nicht.
Diesmal zieht sich ein per Feuerlöscher angebrachtes "UF97" (für die 7 reichte die Farbe nicht mehr) über unsere Bilder.

Weiterlesen: And they did it again

Wer es noch nicht mitbekommen hat: während der Aktion posteten wir mehr oder weniger live Bilder vom Ablauf und den Teilnehmern. Diese finden sich jetzt auch hier verlinkt unter: "Aktionen".