Wir freuen uns Euch mitzuteilen, dass die Stadt Frankfurt einer Wiederholung der Aktion im kommenden Jahr nichts entgegenzusetzen hat. Somit könnten wir die Wand der Breitenbachbrücke auch 2018 neu gestalten.

Doch auch der Nutzung einer anderen Fläche im öffentlichen Raum wurde stattgegeben. Aufgrund der Erfahrung dieses Jahr, dass die Fläche trotz ihrer etwas über 150m² für die Gestaltung durch 12 Personen etwas zu klein war, überlegen wir derzeit ob wir an der Breitenbachbrücke bleiben oder auf eine größere Fläche ausweichen.

Gerne könnt Ihr an unserer Umfrage teilnehmen, um abzustimmen wo Ihr den nächsten Auftritt des Dreckigen Dutzends gerne sehen würdet.
Und solltet Ihr einen Tipp für eine entsprechende Fläche haben, würden wir uns über eine Nachricht an: "kontakt[at]dasdreckigedutzend.org", freuen. Auch Unterstützer und Sponsoren, die (wieder) dabei sein möchten, können sich bereits jetzt melden, was die weitere Planung natürlich vereinfachen würde.