Die erste "Aerosol Queens" Session liegt hinter uns und trotz einiger weniger Absagen hatten wir ein tolles und mehr als entspanntes Wochenende mit klasse Teilnehmerinnen und Bildern. Nach anfänglichem Regen hatten wir schließlich zwei Tage Sonnenschein, weshalb sich komfortabel zwischen Wand und Schwimmbecken wechseln ließ und man sich bei Schwimmbad Pommes, kühlen Getränken oder 'ner gemischen Tüte zusammensetzen konnte.

Danke an alle Künstlerinnen für ihre Teilnahme und den Output und danke an unsere Helfer und Unterstützer wie Thomas Zunge und dessen Cousin für die Streicharbeiten, Stylefile/Publikat, allen voran KRIXL, für die Sponsorpacks und natürlich ein großes Dankeschön an die Jugendförderung Babenhausen für die Finanzierung des Events und die Koordination mit dem Schwimmbad, ohne die das Event so nicht möglich gewesen wäre.

Fotos folgen hier in Kürze. Einige findet Ihr schon auf unserem Instagram Account: https://www.instagram.com/aerosolqueens/

Ein kurzer Artikel findet sich auch in der aktuellen Ausgabe der "Offenbach Post": https://www.op-online.de/region/babenhausen/frauen-sind-noch-die-minderheit-91766818.html